Grüße von Zuhause

Am Kühlschrank hängt eine Liste mit Personen, an die wir in dieser sonderbaren Zeit besonders denken wollen. Jeden Tag hat jemand anders Postdienst. Ob die Grüsse per SMS, E-Mail, Video-Call oder Briefpost zum Empfänger finden, darf jeder selber entscheiden. Die alte Schreibmaschine hat es in sich.

Druckversion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.